Download Der Desinformant: Erinnerungen eines DDR-Geheimdienstlers by Horst Kopp PDF

By Horst Kopp

»Die Abteilung X conflict ein software des Psychokrieges. Und deshalb noch geheimer als geheim.«
Horst Kopp struggle Offizier in der für Aktive Maßnahmen und Desinformation zuständigen Abteilung X der Hauptverwaltung Aufklärung. Seine Mitarbeiter sorgten unter anderem dafür, dass bestimmte Meldungen in westdeutsche Zeitungen und Zeitschriften lanciert wurden. Sie kooperierten mit Journalisten, und manche der Angeworbenen glaubten, für die CIA zu arbeiten. Kopp wirft einen erhellenden Blick auf ein von Legenden und Geheimnissen umranktes Kapitel nachrichtendienstlicher Tätigkeit in der Zeit des Kalten Krieges. Und Kopp verrät, wer Bundeskanzler Willy Brandt 1972 die Mehrheit sicherte und im Amt hielt, als die CDU/CSU ihn stürzen und durch ein konstruktives Misstrauensvotum ihren Fraktionschef Barzel an die Macht bringen wollte. Horst Kopp schildert hier erstmals die Details.

Show description

Read Online or Download Der Desinformant: Erinnerungen eines DDR-Geheimdienstlers (German Edition) PDF

Best politics in german books

Auswirkungen der internationalen Migration auf die Arbeitsmärkte von Ziel- und Herkunftsländern (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, notice: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Internationale Migration, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Durch die immer umfassendere Globalisierung der Welt werden Volkswirtschaften zunehmend enger verknüpft und gegenseitig integriert.

Kalkül versus Katastrophe: Die Kommunikation des Klimawandels (German Edition)

Insbesondere die Wissenschaft des Klimawandels beansprucht Öffentlichkeit und bekommt diese auch, allerdings in einem von Ambivalenz geprägten Verhältnis zu den Massenmedien. Friedemann Lembcke zeigt, dass es weniger um ein lösbares challenge in der Kommunikation des Klimawandels geht, als vielmehr um eine wechselseitige Bedingtheit von Kalkül- und Katastrophenkommunikation.

Die Türkisch-Islamische Union im Wandel: (German Edition)

Die Türkisch-Islamische Union (DİTİB) ist die größte islamische company in Deutschland. In mehreren Bundesländern ist sie mittlerweile als Kooperationspartner der Landesregierungen für den islamischen Religionsunterricht anerkannt. Dieses Buch stellt die konkrete Arbeit in den Moscheevereinen, die Rolle der DİTİB als religiöser, zivilgesellschaftlicher und politischer Akteur und den Auftrag der türkischen Religionsbehörde in Deutschland vor.

Serienmord und Kannibalismus in Deutschland: Fallstudien, Psychologie, Profiling (German Edition)

Es stößt ab, gleichzeitig fasziniert es: das kranke Treiben von Serienmördern und anderen Tätern, die oft nicht einmal davor zurückschrecken, Teile ihrer Opfer zu verzehren. Bei jedem diesbezüglichen Fall sind Zeitungen und Fernsehen voll mit Berichten, jedes Mal stellt sich die Frage: Wie kann es dazu kommen?

Extra info for Der Desinformant: Erinnerungen eines DDR-Geheimdienstlers (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 8 votes