Download Der ganz normale Change-Wahnsinn: … und wie man trotzdem by Nina Leffers,Sebastian Morgner,Thomas Perry,Robert PDF

By Nina Leffers,Sebastian Morgner,Thomas Perry,Robert Wreschniok

Change-Prozesse werden in Unternehmen oft als Wunderwaffe gesehen. Vieles soll sich ändern und anders werden. Das challenge ist nur: Neun von zehn Veränderungsprozessen scheitern. Das zeigt eine Studie von vier Beratern und Wissenschaftlern, die kritisch hinter die Kulissen blicken. Es fehle am Willen der Beteiligten, so die Autoren: Immer mehr Mitarbeiter kündigen innerlich, und viele Führungskräfte wissen nicht, was once genau zu tun ist. Wie guy trotzdem etwas verändern kann, ist die zweite Sichtachse in diesem Buch. Konkret: Sich wieder auf das Einfache und Wirksame konzentrieren. Erstrebenswerte Ergebnisse anvisieren und keine Luftschlösser bauen, die mit Buzzword-Budenzauber unterfüttert werden.

Show description

Read Online or Download Der ganz normale Change-Wahnsinn: … und wie man trotzdem etwas verändern kann (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Auswirkungen der internationalen Migration auf die Arbeitsmärkte von Ziel- und Herkunftsländern (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, be aware: 1,7, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Seminar für Wissenschaftliche Politik), Veranstaltung: Internationale Migration, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Durch die immer umfassendere Globalisierung der Welt werden Volkswirtschaften zunehmend enger verknüpft und gegenseitig integriert.

Kalkül versus Katastrophe: Die Kommunikation des Klimawandels (German Edition)

Insbesondere die Wissenschaft des Klimawandels beansprucht Öffentlichkeit und bekommt diese auch, allerdings in einem von Ambivalenz geprägten Verhältnis zu den Massenmedien. Friedemann Lembcke zeigt, dass es weniger um ein lösbares challenge in der Kommunikation des Klimawandels geht, als vielmehr um eine wechselseitige Bedingtheit von Kalkül- und Katastrophenkommunikation.

Die Türkisch-Islamische Union im Wandel: (German Edition)

Die Türkisch-Islamische Union (DİTİB) ist die größte islamische corporation in Deutschland. In mehreren Bundesländern ist sie mittlerweile als Kooperationspartner der Landesregierungen für den islamischen Religionsunterricht anerkannt. Dieses Buch stellt die konkrete Arbeit in den Moscheevereinen, die Rolle der DİTİB als religiöser, zivilgesellschaftlicher und politischer Akteur und den Auftrag der türkischen Religionsbehörde in Deutschland vor.

Serienmord und Kannibalismus in Deutschland: Fallstudien, Psychologie, Profiling (German Edition)

Es stößt ab, gleichzeitig fasziniert es: das kranke Treiben von Serienmördern und anderen Tätern, die oft nicht einmal davor zurückschrecken, Teile ihrer Opfer zu verzehren. Bei jedem diesbezüglichen Fall sind Zeitungen und Fernsehen voll mit Berichten, jedes Mal stellt sich die Frage: Wie kann es dazu kommen?

Extra info for Der ganz normale Change-Wahnsinn: … und wie man trotzdem etwas verändern kann (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 20 votes